Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Gesundheit

 

rehasport

Sie benötigen nach einem Unfall, einer Operation, bei akuten oder chronischen Beschwerden eine besonders effiziente Behandlung? Unser hoch qualifiziertes Physiotherapeuten-Team bietet die beste Voraussetzung für Ihren Therapie-Erfolg. 

Für wen kommt der Rehasport in Frage?

Rehasport kommt für jene in Frage, deren körperliche Funktion, geistige Fähigkeit oder seelische Gesundheit mit hoher Wahrscheinlichkeit länger als sechs Monate von dem für das Lebensalter typischen Zustand abweicht und daher ihre Teilnahme am Leben in der Gesellschaft beeinträchtigt ist, oder wenn eine Beeinträchtigung zu erwarten ist. Auch bei Bewegungsmangel, Stress und Depression kann Rehasport verordnet werden.
JEDER hat Anspruch auf Rehasport!

Wie kann ich Rehasport Für mich in Anspruch nehmen?

Der Arzt empfiehlt den Rehasport und verordnet diesen auf einem dafür vorgesehenem rosa Formular. (Muster 56 „Antrag auf Kostenübernahme für Rehabilitationssport“ auch bei uns erhältlich.) Der Patient schickt das fertig ausgefüllte und von ihm unterzeichnete Formular an die Krankenkasse und erhält nach wenigen Tagen dieses genehmigt zurück. Der Patient kommt mit dem ausgefüllten und genehmigten Formular zu uns.






gesundheit4

 

> mehr Infos

 

 

Präventionssport

Vital-Kurse, die Ihre Kasse bezahlt: Präventionskurse

Was sind Präventionskurse?

Präventionskurse sind zur Vorbeugung und/oder Reduzierung spezieller Gesundheitsrisiken durch geeignete verhaltens- und gesundheitsorientierte Bewegungsprogramme. Alle angebotenen Präventionskurse werden von den Kassen auf Qualität, Sicherheit und Ergebniserreichung geprüft und zertifiziert. Der Kursleiter hat nach den gesetzlichen Bestimmungen eine Fachausbildung.

Welche Zielsetzung haben Präventionskurse?
Förderung und Stärkung der konditionellen körperlichen Fähigkeiten Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, der Dehn- und Koordinationsfähigkeit und der Entspannungsfähigkeit.

Wie lange dauert ein Präventionskurs?
Im Regelfall 8 bis 12 Einheiten à 60 Minuten. Hinzu kommt ein Theorieteil von 15 bis 30 Minuten.

Welche Kosten kommen auf mich zu?
Je nach Umfang liegen die Kosten für den Kurs zwischen 100,- und 120,- EUR. Davon übernimmt im Regelfall Ihre Krankenkasse 80 Prozent maximal 75,- EUR.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin
im Sportpark Stadtwald, Stenkhoffstr. 34, 46240 Bottrop. Zur Beratung gehört auch die Empfehlung des richtigen Präventionsprogramms für Sie.

 

 

Folgende Präventionskurse nach § 20 Primäre Prävention und Gesundheitsförderung bieten wir an: 

Kraft Aktiv (DSSV) –  Gesundheitsorientiertes Krafttraining für Erwachsene
 

 

gesundheit02

 

> mehr Infos

 

 

GESUNDES UNTERNEHMEN

Machen Sie aus Ihrer Firma ein kerngesundes Unternehmen

Auch Sie können durch Investition in die Prävention aus Ihrer Firma ein „kerngesundes Unternehmen“ machen. Starten Sie jetzt!

Im Vorfeld und begleitend bieten wir für Sie und Ihre Mitarbeiter auch folgende Leistungen an:
• Beratung vor Ort
• Arbeitsplatzanalysen
• Infostände in der Firma
• Vorträge in der Firma
• Gesundheitsnetzwerk
• Gesundheitszeitung
• Dokumentation der Teilnahme an unseren Programmen und Evaluierung
• Vorträge und Zusammenarbeit mit Ärzten, Therapeuten und Krankenkassen

Sonderkonditionen:
Für die mit uns kooperierenden Firmen bieten wir einen speziellen Firmen-Tarif an. Das heißt, für Sie ist die Betriebliche Gesundheitsförderung nicht nur kostenneutral, wir verbessern Ihr Betriebsergebnis deutlich! Gern beraten wir Sie kostenlos und unverbindlich vor Ort.


fitmenfitness

   

      > mehr Infos 

 

MEDICAL ACTIVE

Der Sportpark Stadtwald will das Thema Gesundheit stärker in den Focus stellen und hat sich aus diesem Grund dem Netzwerk Medical Active International angeschlossen. Als Medical Active Partner sind wir nun das erste und einzige Gesundheitszentrum in Bottrop und Umgebung.

Medical Activ International unterstützt die Verknüpfung zwischen dem Gesundheitszentrum „Sportpark Stadtwald“ und ausgewählten Ärzten und Gesundheitspartnern. Das Ziel des Netzwerkes ist eine gemeinsame Kooperationsbasis zu finden, um mehr Menschen zu motivieren, aktiv und eigenverantwortlich etwas für ihre Gesundheit zu tun.

So können noch mehr Menschen über den Weg der Empfehlung die Vorteile von gesundem und vorbeugendem Training leichter für sich entdecken. Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung des hochqualifizierten Personals und dem Ausbau der Trainingsmöglichkeiten kann hier das Fitness- und Gesundheitszentrum Sportpark Stadtwald viel für Sie tun.

 

 

 

 

gastkarte

Seien Sie unser Gast

 

> MEHR INFOS